23. Oktober 2015

Little Joe Langarm


 Bunter Jersey kombiniert mit grauem Kuschelsweat



Fragwürdig jungstauglich, aber für zuhause angenehm kuschelig an langen
Lese- oder Fernsehabenden...


Stoffe schon etwas gelagert... vom Stoffmarkt
und Schnitt etwas abgewandelt...

22. Oktober 2015

Lieblingsshirt Langarmversion 2

und wieder Jersey!
Die sind soo bequem!


Das Rückenteil habe ich wieder am einem Stück zugeschnitten.
Der Halsausschnitt mit schmalem Rippbündchen hat sich gut bewährt...



Den Einfassstreifen im Kragen lt. Hamburger Liebe Tutorial...
Das wirkt sehr sauber und professionell und ist eigentlich easy!



Die Saumkanten an Ärmeln und Bund habe ich einfach nur mit einem Ovirollsaum abgeschlossen.

An den Ärmeln gefällt mir das gut. Am Bund werde ich wahrscheinlich noch nach einer anderen Lösung suchen, weil der Jersey sich doch arg rollt und leider innen weiß ist.
Das sieht irgendwie schlampig aus.

RUMS #43/15
http://rundumsweib.blogspot.de/

8. Oktober 2015

RUMS #41/15

Diesmal den Burdaschnitt mit langen Ärmeln:



Die Nahtzugabe habe ich an manchen Stellen weggelassen, da das T-shirt* teils etwas zu locker saß.
Dieser Jersey ist allerdings etwas fester, so dass er im Nachhinein die Nahtzugabe doch vertragen hätte...

Den Tunnel habe ich mit grauem Faden abgenäht, was auf dem Stoff gut passt, nicht aber auf dem Bündchen...
Könnte man trennen und ändern... oder einfach einen Knopf draufnähen ;-)
bei der Gelegenheit gleich die Zugbänder durchgewürgt...
und schon eine weitere Varitation geboren...

Das Rückenteil habe ich diesmal in einem Stück zugeschnitten, da bei dem unruhigen Stoff 
zwei Teile unnötig sind. 

Ich bin sehr zufrieden und die nächsten Stoffe liegen schon bereit...
unter anderem eine Blusenvariation mit unterschiedlichen Materialien
Vorder- und Rückenteil aus Viskose und die Ärmel aus Jersey o.ä.
da bin ich selbst schon sehr gespannt drauf!

Diese Woche meine Idee für