31. Dezember 2015

Hirsch zum Jahresausklang...

schon der dritte ( Nr. 1Nr. 2 ) Einsatz für das tolle echino-Wachstuch:

Diesmal ganz klein...
für ein Handy:



Wieder ganz im Heimat-Style!

Ich hoffe ihr hattet ein besinnliches Weihnachtsfest und Festtage!
Und ich wünsche euch allen einen guten Start ins neue Jahr,
mit viel Erfolg und kreativen Ideen...

 und damit der letzte Beitrag des Jahres zu:
http://rundumsweib.blogspot.de/



26. Dezember 2015

Ein Hirsch für die Schwester...

Weihnachtsgrüße nach Bayern:


Einer ähnlichen Tasche bin ich vor kurzem mal begegnet...
und da stand sofort fest: So eine muss ich auch nähen!


Nach etwas Kramerei im Stofflager habe ich alle notwendigen Stoffe gefunden...

Eine ganz einfache Einkaufstasche sollte es werden...

aber wenn man mal dabei ist...
wär ein Reißverschluß nicht schlecht...
und eine Innentasche...

So wurde es schnell  doch etwas aufwendiger.

Aber es hat sich gelohnt.
Ich konnte mich fast nicht trennen und werde mir deshalb auch noch eine nähen...


(Schnitt selbst gebastelt)

21. Dezember 2015

Probenähen zwischen Weihnachtsfeiermarathon...

... dass das kein richtig entspanntes Probenähen wird dachte ich mir schon...


...aber "dabei sein" ist schließlich alles...




Das Schnittmuster ist vielseitig umsetzbar.
Entweder als Hoodie
- ohne Teilung
- oder mit Teilung
- mit Kapuze
- oder mit Loop-Kragen
- mit oder ohne Eingrifftaschen




Spannend?





Der Schnitt heißt Letz Fetz Women
und ist die Vervollständigung zu den Schnitten
für Kinder und Männer.

Designt von rosile und seit gestern für alle erhältlich:




Aus meinem Stofflager habe ich letzlich diese Nickis gezogen...
Die Entscheidung war garnicht so einfach,
weil ich sofort tausend Ideen auf einmal hatte...



Etwas kniffelig war die Verarbeitung mit der Paspel.
Die Teilung kann aber auch gut ohne Paspel gearbeitet werden,
wem das zu aufwendig ist.



Das Probenähteam hat im Akkord megatolle Teile produziert,
dass mir schier schwindelig wurde.

Leider war unser Advent gespickt mit sooo vielen Festen und Auftritten,
dass ich kein weiteres Stück geschafft habe...
aber die Stoffe liegen bereit...
und bald wird Ruhe einkehren
und dann folgen sicher noch ein paar Letz Fetz!


Das Wetter zeigte sich so garnicht dezemberlike...
so dass der Pulli momentan fast zu warm ist.
Aber die Winter kommt früher oder später bestimmt und dann werde ich ihn lieben...
...sooo kuschlig!



Anleitung und Passform sind in gewohnter rosile-Qualität,
so dass der Schnitt uneingeschränkt empfohlen werden kann!

Viel Spaß!

10. Dezember 2015

Festtagsbluse

Auch an die Garderobe muss rechtzeitig gedacht werden...

Der Stoff ist mir schon auf dem vorletzten Stoffmarkt in die Tasche gesprungen..

einfach perfekt für Weihnachten.
Ein weich fließendes Baumwoll-Viskose-Tuch.
Mit Hirsch! Ich liebe Hirschdesigns!
Und eingewebte Silberfäden!



Der Schnitt wiedermal mein Lieblingsschnitt zum x. mal:
 Prototyp, Sommerbluse, Jerseyvariation, Jerseylangarm, Schwesternshirt


Diesmal im Materialmix!
Die Ärmel sind aus fließend fallendem Baumwoll/Polyester(?)-Jersey.
Ich hatte erst Ärmel in lila dran. Die musste ich aber wieder abtrennen...
Das ging garnicht...


 

Sie ist garnicht gebügelt!
Sehr pflegeleicht das Teilchen ;-)
 

Eigentlich ist im Schnitt ein Reißverschluß bis in die Achsel vorgesehen...
bei den Sommerblusen habe ich das auch gemacht,
aber diesmal wollte ich versuchen drauf zu verzichten...


...es geht...
also rein geht sogar gut,
und raus...naja, mit etwas Übung auch ganz gut.

Kürzlich zu später Stunde tanzend in einer Bar...
Bluse etwas angeschwitzt...
wär ich vermutlich ohne fremde Hilfe nicht raus gekommen...
aber wer will das auch auf der Tanzfläche... *lol*


Das war...
Zitat:"Ihr seid einfach ein geiler Haufen..."


http://rundumsweib.blogspot.de/2015/12/rums-5015.html

9. Dezember 2015

...und ein Hauch von Heimlichkeiten...

es scheint so still...

aber heimlich still und leise schnurrt die Nähmaschine ...





...die Päckchen werden schon bald auf dem Fensterbrett auf Abholung warten...

und hoffentlich bei den gewünschten Lieben ankommen...




Wenn schon kein Schnee vor der Tür, dann wenigstens im Miniaturformat in der Laterne!


Und noch mehr Überraschungen:








Ein paar Geburtstage bereichern auch in diesem Jahr den Advent...





Herzlichen Glückwunsch und ein aufregendes neues Lebensjahr!

Und es geht noch weiter...
ich hoffe die Nähmaschine zeigt keine Ausfallerscheinungen
in den nächsten Tagen. Sie wird noch einiges zu nadeln haben...