19. Januar 2016

Alfred 2016 Nr. 2


 
 Endlich habe ich den zweiten Kulturbeutel fertig.
Er steckte schon lange zugeschnitten und halb fertig in der Maschine.
Aber manchmal fehlt der Biss...
 

Vielleicht wegen der vielen weihnachtlichen Näharbeiten???
 

Eine Nähmaschine braucht eben auch mal Urlaub!
 

Ich zeige dieses Exemplar ohne viele Worte,
weil ich versuchen möchte, mal wieder bei creadienstag dabei zu sein.
Im vergangenen Jahr habe ich in euphorischer Unaufmerksamkeit einen Post
mit Werbung verlinkt! Und seitdem bin ich gesperrt!
Ich habe die Hoffnung 2016 wieder dabei sein zu dürfen?!?


Wachstuch zu fotographieren finde ich noch immer sehr schwierig.
Glänzendes Innenfutter ebenfalls. In dem Fall habe ich den Stoff eines Duschvorhangs verwendet.
 


10. Januar 2016

Minitäschchen

...kann man nicht genug haben!





Eine kleine Sonntagsproduktion
bei trübem Wetter.
Schnitt frei Schnauze...
Wachstuch vom Stoffmarkt bei 

9. Januar 2016

Zum Geburtstag für den König aus dem Morgenland...

...ist,
 wer am 06. Januar im Morgenland geboren ist
ein König?


Ein heiliger jedenfalls nicht,
das ist sicher ;-)


Ich hoffe der Leseknochen beschert nicht nur beim Lesen
Bequemlichkeit und Entspannung!

Auf meine kann ich nicht mehr verzichten...

Der querelastische Stoff ließ sich zwar gut verarbeiten, aber beim "Stopfen" 
neigt er etwas dazu sich zu verdrehen. Was aber den Komfort nicht beeinträchtigt.
Mit der eingearbeiteten Paspel wirkt das Kissen edler und der elastische Stoff wird stabilisiert.
Ich habe Paspelfix aus meinem geerbten Kurzwarensortiment verwendet, was sich klasse vernäht.
Auf jeden Fall werde ich mir davon Nachschub zulegen!

8. Januar 2016

Wenn Eine eine Reise tut...



...dann sollten möglichst viele Lieblingsfarben mit!

Wie schon im Geldbeutel (*hier ) haben sich hier im Kulturbeutel wieder einige vereint...

von Fröbelina habe ich schon mehrmals genäht und es begeistert mich immer wieder!
 

Damit die Tasche am Zielort der Reise möglichst flexibel überall hingehängt werden kann,
habe ich mehrere Haken und Schlaufen angebracht, die in unterschiedlichen Kombinationen
verwendet werden können.


Ich hoffe dieser Alfred wird weit herumkommen und interessante Orte kennenlernen...
Viel Spaß damit, gute Reise und natürlich alles Gute zum Geburtstag!

Der nächste Alfred liegt schon unter der Nadel...