30. Juli 2013

Schon wieder Dienstag!

Also ehrlichgesagt fällt es mir momentan schwer, an der Nähmaschine so kreativ zu sein, um jeden Dienstag etwas Neues zeigen zu können.

Es ist einfach zu heiß zum Nähen. Gelegentlich knüpfen wir entsprechend dem aktuellen Trend Freundschaftsbänder... das lässt sich gut im Garten machen.

Deshalb krame ich heute im Archiv und stelle meinen ganzen Stolz vor:
Meine heißgeliebte Handtasche:
Außenmaterial japanisches Wachstuch von hier: http://www.kiseki.de/
Schnitt Anna von hier: http://machwerke.blogspot.de/ 


Ich finde es schwer das Wachstuch gut zu fotographieren, weil es irgendwie immer spiegelt. 
Aber wer das Material kennt, weiß, wie schön knautschig und hochwertig es sich anfühlt.



Die eingenähten Schlüsselanhänger dürfen schon seit einer Weile bei meinen Taschen nicht mehr fehlen. Die Sucherei nach dem Schlüssel entfällt, weil er an dem Anhänger angeklickt ist.




Die Innenansicht ist auch schwer bildlich festzuhalten. Aber man erahnt eine kleine Innentasche mit Reißverschluß und Einschubfach.
Der etwas grobe Cord ist fast zu dick als Innenfutter. Dafür aber steif und nicht so faltig wie ein dünnerer Stoff, was weniger "Verstecke" bietet, und ich eigentlich alles relativ schnell wiederfinde.



Für hintenrum hat das Wachtuch nicht mehr gereicht, deshalb diese Lösung,
mit der ich auch sehr zufrieden bin. 



Ich glaube ich habe schonmal erwähnt, wie toll ich die Griselda-Schnittmuster finde.
Jeder Schritt ist super beschrieben und toll bebildert. Dadurch ist das Ergebnis ein sicherer Erfolg. 
Ich habe die Tasche auch schon aus Stoff genäht, was auch sehr toll aussieht.




Das ist also mein heutiger Beitrag zu http://www.creadienstag.de/
Wenn auch nicht ganz aktuell, so doch Dienstag für Dienstag
geliebt...

Kommentare:

  1. So schönen Wachsstoff habe ich bisher auch noch nicht gesehen .. die ist ja total toll geworden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann man die schönen Sachen auch irgendwo kaufen??? Ich habe selten so schöne Stoff-Kombinationen gesehen .... man möchte gerne so eine Tasche haben ;)
      GRuß,
      Susanne

      Löschen
    2. Bisher habe ich noch keinen dawanda-shop und habe nur für Leute im nahen Umfeld genäht. Vielleicht schaffe ich es im Winter mehr zu produzieren und einen Shop einzurichten. Das werde ich auf diesem blog Bekanntgeben. Vielen Dank für die nette Anfrage.

      Löschen
    3. Jaaaa, das lässt ja hoffen!!
      Dann wünsche ich uns einen kalten Winter, damit Du viel nähen kannst!!
      Am liebsten hätt' ich jetzt schon Winter ........... neee, doch lieber nicht!
      Also, vielen Dank für den Hoffnungsschimmer - ich gehöre dann schon mal zu deinen Fans und gehe bestimmt im shop einkaufen, wenn er eröffnet!!
      Liebe Grüße,
      Susanne

      Löschen
    4. Deine Vorfreude motiviert mich sehr! Vielen Dank!

      Löschen