15. Oktober 2013

Pleiten, Pech und Pannen

Dieses Projekt stand irgendwie unter keinem guten Stern.
Sollte man einen neuen Schnitt mit edlem Wachstuch ausprobieren?



Nein! Garkeine gute Idee!
Für das Innenleben habe ich Wachstuch vom
Möbelschweden gewählt, das sich in Verbindung mit dem dicken 
japanischen Wachstuch nicht so besonders gut anpasst....
vor allem in den runden Ecken...







Schade, schade, eigentlich kein schlechter Schnitt von hier: http://naaikamertje.blogspot.de/
Vielleicht gebe ich Opstap noch einmal eine Chance, mit leichter zu verarbeitendem Material.
Anja findet hoffentlich trotzdem Gefallen an dem scheppen Kulturbeutel?!? Gute Reise!



Kommentare:

  1. Die Tasche ist aber toll mit den vielen Innentaschen! Und das was schief ist, kann man auf den Fotos nicht erkennen! Gefällt mir!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das Ergebnis total genial!
    Tolle Stoffe und super Kombi!
    Das Teil kommt auf meine lange Liste :-)

    AntwortenLöschen