21. Dezember 2015

Probenähen zwischen Weihnachtsfeiermarathon...

... dass das kein richtig entspanntes Probenähen wird dachte ich mir schon...


...aber "dabei sein" ist schließlich alles...




Das Schnittmuster ist vielseitig umsetzbar.
Entweder als Hoodie
- ohne Teilung
- oder mit Teilung
- mit Kapuze
- oder mit Loop-Kragen
- mit oder ohne Eingrifftaschen




Spannend?





Der Schnitt heißt Letz Fetz Women
und ist die Vervollständigung zu den Schnitten
für Kinder und Männer.

Designt von rosile und seit gestern für alle erhältlich:




Aus meinem Stofflager habe ich letzlich diese Nickis gezogen...
Die Entscheidung war garnicht so einfach,
weil ich sofort tausend Ideen auf einmal hatte...



Etwas kniffelig war die Verarbeitung mit der Paspel.
Die Teilung kann aber auch gut ohne Paspel gearbeitet werden,
wem das zu aufwendig ist.



Das Probenähteam hat im Akkord megatolle Teile produziert,
dass mir schier schwindelig wurde.

Leider war unser Advent gespickt mit sooo vielen Festen und Auftritten,
dass ich kein weiteres Stück geschafft habe...
aber die Stoffe liegen bereit...
und bald wird Ruhe einkehren
und dann folgen sicher noch ein paar Letz Fetz!


Das Wetter zeigte sich so garnicht dezemberlike...
so dass der Pulli momentan fast zu warm ist.
Aber die Winter kommt früher oder später bestimmt und dann werde ich ihn lieben...
...sooo kuschlig!



Anleitung und Passform sind in gewohnter rosile-Qualität,
so dass der Schnitt uneingeschränkt empfohlen werden kann!

Viel Spaß!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen